Feb 11, 2016 / von Nikolai Kimbel / Keine Kommentare

Die Teilnehmerzahl je Workshop wird aufgrund von zwei Einflussgrößen festgelegt

  1. – der bis zum Konferenzbeginn vorliegenden Anmeldungen je Workshop
  2. – und der Kapazitäten der einzelnen Räumlichkeiten.

Ohne Beschränkung der Teilnehmerzahlen ist ein heilloses Durcheinander vorprogrammiert und eine straffe Organisation nicht möglich.

Leider stellen wir fest, dass viele Teilnehmer sich erst vor Ort anmelden und enttäuscht sind, wenn bestimmte Workshops ausgebucht sind. Wir empfehlen daher eine rechtzeitige Anmeldung, weil dann aufgrund der vorliegenden Workshopwünsche die Raumplanung angepasst werden kann und die Wahrscheinlichkeit damit deutlich erhöht wird, dass die Workshopwünsche (Erst- oder Zweitwahl) weitgehend berücksichtig werden können.

Wir bitten um Verständnis, dass bei Vor-Ort-Anmeldungen evtl. nicht mehr jeder Workshop verfügbar ist.